Arzneimittel und Medizinprodukte bei akuten und chronischen Magen- und Darmbeschwerden.

Unsere Produkte

ROLECA®-Wacholder 100mg

Indikation: Bei Verdauungsbeschwerden mit leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich, Blähungen und Völlegefühl (dyspeptische Beschwerden)

Wirkstoff: Wacholderbeeröl aus Natursammlung

Dosierung: 100mg Wacholderbeeröl je Kapsel.

Pflanzliches Arzneimittel. Exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich.

Mehr über Roleca Wacholder erfahren

Jetzt bestellen und heute erhalten

laxan

Indikation: Bei Darmträgheit, leichter Verstopfung und hartem Stuhl.

Wirkstoff: Macrogol (PEG) 3350

Dosierung: 4,0g Macrogol je Brausetablette

Medizinprodukt. Exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich.

Mehr über Roleca Laxan erfahren

Jetzt bestellen und heute erhalten

macrogol

Indikation: Bei Verstopfung (akut und chronisch)

Wirkstoff: Macrogol (PEG) 3350

Dosierung: 13,81g pro Beutel

Medizinprodukt. Exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich.

Mehr über Roleca Macrogol erfahren

Jetzt bestellen und heute erhalten

Erfahren Sie mehr zu den folgenden Themen

blähungen und völlegefühl

Blähungen und Völlegefühl

In einer Umfrage gaben 7 von 10 Befragten an, in den vergangenen 12 Monaten an Verdauungsbeschwerden gelitten zu haben. Häufig ist Blähungen und Völlegefühl leitende Symptome, die für die Betroffenen unangenehm sind. Genauere Informationen und einen Behandlungsvorschlag erhalten Sie hier.

Mehr erfahren

darmmirkobiom

Das Darm-Mikrobiom

Zentrale Funktionen wie das Zerlegen der Nahrung, die Bereitstellung von lebensnotwendigen Vitaminen und Nährstoffen sowie der Schutz gegen Krankheitserreger und die Stärkung des Immunsystems sind nur ein erstes Zeichen dafür, wie wichtig das Darm-Mikriobiom für eine ganzheitliche Gesundheit ist.

Mehr erfahren

träger darm ankurbeln

Roleca® Laxan bei Darmträgheit

Dass man in Bewegung bleiben soll, ist ein häufig gehörter Ratschlag für Gesundheit allgemein. Bewegung tut gut und trägt zu einem gesunden Lebensstil bei, besonders an der frischen Luft. Auch unser Darm profitiert davon, Abwechslung zu langen Phasen des Sitzens zu haben. Doch was tun, wenn der Darm träge ist?

Mehr erfahren